Besitzer der Motorola Moto 360 müssen noch auf Android Wear 5.1.1 warten

 

Wann erscheint die Huawei Watch? Die Smartwatch des chinesischen Unternehmens wird offenbar nicht in naher Zukunft erscheinen. Gerüchten zufolge verzögert sich der Release des Wearables und soll nun zwischen September und Oktober 2015 stattfinden.

 

Vor wenigen Tagen berichteten wir über eine Analyse zur Auswirkung der Apple Watch auf den Reisemarkt. Dort zeigten sich die Experten noch eher skeptisch und vermuteten keine revolutionären Umwälzungen.

 

Das Hauptmodul von Blocks ist rund oder eckig, optionale Zusatzfunktionen sind in die Glieder des Armbands integriert

 

Die Besitzer von ausgesuchten Android-Wear-Smartwatches mit Android 5.1.1 können sich über ein nützliches Update für Google Play Music freuen.

 

Android Wear 5.1 im Video: Der Star macht`s vor

Zur Zeit dreht sich auf dem Markt der Android-Smartwatches alles um die LG Watch Urbane. So ist es kein Wunder, dass auch das noch nicht ausgeteilte Update auf Android Wear 5.1 exklusiv auf der Urbane vorinstalliert ist.

 

Smartwatches mit Android Wear arbeiten eigentlich nur mit Android-Smartphones zusammen, doch das soll sich nach Medienberichten durch eine Weiterentwicklung von Google ändern. Dann könnten die Uhren auch mit iPhones kommunizieren. Doch inwieweit Apple passende Apps zulässt, bleibt offen.